Seit dem 27. Juni ist Friedrichshafen um eine Attraktion reicher: In der Greifbar in der Anton-Sommer-Straße kann jeder das Bouldern lernen.

Am 27. Juni war es endlich so weit: Nach über einem Jahr der Planung und fünfmonatigen Umbauarbeiten eröffnete die Boulderhalle Greifbar in Friedrichshafen. Geschäftsführer Patrick Persdorf berichtet: „Die Eröffnung lief genau, wie wir es uns gewünscht haben: Wir haben im Vorfeld keine Werbung geschaltet und pandemiekonforme Bedingungen geschaffen – dementsprechend entspannt war das Anklettern.“

Persdorf und sein Team betreiben bereits eine Boulderhalle in Bregenz und sind fester Bestandteil der lokalen Boulder-Szene. „Wir haben lange nach einer geeigneten Halle in Friedrichshafen gesucht. Es freut uns sehr, dass sich Fränkel für unser Projekt begeistern konnte – und der große Zulauf zeigt uns, dass die Greifbar Friedrichshafen bisher gefehlt hat“, so Persdorf.

Auch Fränkel ist mehr als glücklich über die neuen Mieter. Heribert Nagel konnte sich bei der Eröffnung gemeinsam mit rund 60 weiteren Gästen von der Verwandlung der ehemaligen Lagerhalle überzeugen: „Großartig, was das Team der Greifbar hier auf die Beine gestellt hat – die Halle ist kaum wiederzuerkennen! Die Greifbar ist ein echter Mehrwert für Friedrichshafen.“

Mehr Informationen über die Greifbar und das umfangreiche Kursangebot für Anfänger und Profis finden Sie hier: www.greifbar-bouldern.de.

UNSERE ÖFFNUNGSZEITEN

Montag bis Donnerstag 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr und 13.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Freitag 9.00 Uhr bis 13.00 Uhr

Termine können auch außerhalb unserer Geschäftszeiten vereinbart werden.

Fränkel AG | Allmandstr. 6 | D-88045 Friedrichshafen
Telefon: 07541 92 10 90 | Fax: 07541 92 10 36 | E-Mail: kontakt@fraenkel-fn.de | Internet: www.FraenkelAG.de
Vorstand: Peter Buck, Jaqueline Egger-Buck | Aufsichtsratsvorsitzender: Heinz Bühler
UST-ID-Nr.: DE 218900220 | HR 631880 Ulm