Seit Juli freut sich Fränkel über einen neuen Mieter: Der SÜDKURIER hat Redaktionsräume in der Allmandstraße angemietet

Anfang des Jahres hat sich die örtliche SÜDKURIER-Redaktion auf die Suche nach neuen Räumlichkeiten in Innenstadtlage gemacht. „Als Fränkel uns die Büroräume in der Allmandstraße angeboten hat, war klar: Unsere Suche hat ein Ende“, berichtet Andreas Ambrosius, Mitglied der Chefredaktion und Zuständiger für die Lokalredaktionen beim SÜDKURIER. „Vor allem die Verlässlichkeit und Hilfsbereitschaft von Fränkel hat uns überzeugt.“

Das 1945 in Konstanz gegründete Traditionshaus ist seit jeher fest am Bodensee verwurzelt. Das Einzugsgebiet erstreckt sich von dort über den Schwarzwald bis zum Hochrhein. In
knapp 20 Lokalredaktionen entstehen regionale Nachrichten – undenkbar, dass Friedrichshafen plötzlich ohne Redaktionsräume für den SÜDKURIER dasteht.

Vor dem Einzug des SÜDKURIERS wurde umfangreich renoviert. Nun arbeitet das Team im Desksharing-Prinzip an 11 Arbeitsplätzen in den hellen und modernen Räumlichkeiten: „Inzwischen fühlen sich hier alle wohler als an unserem vorherigen Standort“, verrät Ambrosius.

UNSERE ÖFFNUNGSZEITEN

Montag bis Donnerstag 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr und 13.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Freitag 9.00 Uhr bis 13.00 Uhr

Termine können auch außerhalb unserer Geschäftszeiten vereinbart werden.

Fränkel AG | Allmandstr. 6 | D-88045 Friedrichshafen
Telefon: 07541 92 10 90 | Fax: 07541 92 10 36 | E-Mail: kontakt@fraenkel-fn.de | Internet: www.FraenkelAG.de
Vorstand: Peter Buck, Jaqueline Egger-Buck | Aufsichtsratsvorsitzender: Heinz Bühler
UST-ID-Nr.: DE 218900220 | HR 631880 Ulm