Gute Nachrichten nach der pandemiebedingten Absage des Weihnachtssingens: Vom 1. bis zum 3. Juli lädt Fränkel zum Fränkel Open-Air ein.

„Die Vorbereitungen für das Sommerfest laufen,“ berichtet Christof Dell, Leiter des Haushaltswarenladens. „Nachdem wir das Weihnachtssingen absagen mussten, ist die Vorfreude nun umso größer.“ Angesichts des bunten Programms kein Wunder: Den Anfang macht voXXclub. Am Freitagabend holt die Band den ausgefallenen Auftritt vom Dezember nach.

Weiter geht es mit einem White Dinner am Samstagabend. Fränkel-Koch Ralf Sandner wird ein mehrgängiges Menü servieren. Zudem findet eine Modenschau regionaler Händler statt – und ein DJ sorgt für gute Stimmung. Tickets gibt es auf der Fränkel-Homepage. Den Abschluss bilden ein Frühschoppen am Sonntag mit dem Auftritt der jungen Zillertaler. In der abgesperrten Allmandstraße können Gäste und Fränkel-Mitarbeiter miteinander anstoßen.

Sämtliche Erlöse aus dem dreitägigen Sommerfest kommen der wohltätigen Aktion Häfler Helfen zugute.

UNSERE ÖFFNUNGSZEITEN

Montag bis Donnerstag 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr und 13.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Freitag 9.00 Uhr bis 13.00 Uhr

Termine können auch außerhalb unserer Geschäftszeiten vereinbart werden.

Fränkel AG | Allmandstr. 6 | D-88045 Friedrichshafen
Telefon: 07541 92 10 90 | Fax: 07541 92 10 36 | E-Mail: kontakt@fraenkel-fn.de | Internet: www.FraenkelAG.de
Vorstand: Peter Buck, Jaqueline Egger-Buck | Aufsichtsratsvorsitzender: Heinz Bühler
UST-ID-Nr.: DE 218900220 | HR 631880 Ulm