post

Kompetenter Nahversorger

Das Familienunternehmen Feneberg begann in den 1930er Jahren in Kempten mit einem kleinen Krämerladen. Jetzt umfasst die Kette mehr als 75 Lebensmittelmärkte. Mit Fertigstellung des Projekts „Neue Nordstadt Mitte“ wird Feneberg auch in Friedrichshafen vor Ort sein. Drei Fragen an Feneberg-Geschäftsführer Christof Feneberg.

Herr Feneberg, was ist das Besondere in Ihrer Lebensmittelkette?
Feneberg war und ist ein Familienunternehmen. Mein Bruder Hannes und ich leiten das Unternehmen heute in der dritten Generation. Regionalität steht bei uns im Fokus. Das heißt, die Kunden erhalten in unseren Filialen nehmen dem klassischen Supermarkt-Sortiment eine große Auswahl an eigenen Produkten. Dazu gehören regionale Bio-Lebensmittel unserer Eigenmarke VonHier. Alle VonHier-Produkte stammen aus einem Umkreis von 100 Kilometern um unseren Firmensitz in Kempten und werden von über 600 Erzeuger- und Verarbeitungsbetrieben nach den Richtlinien von Verbänden wie Bioland, Naturland oder Demeter hergestellt. Über 400 VonHier-Produkte gibt es derzeit – ergänzt durch 250 Bio-Produkte, deren Ursprung die VonHier-Region überschreitet. Diese fassen wir unter der Marke FeBio zusammen. Außerdem Fleisch und Wurst aus der Feneberg-Metzgerei, unserer eigenen Produktion in Kempten. Das Fleisch beziehen wir von Vertragslandwirten aus der Region. Convenience-Produkte und fertige Frischgerichte der Marke Gourmella aus unserer eigenen Systemküche. Brot und Backwaren aus der Feneberg-Bäckerei in Durach, welche konsequent ohne künstliche Zusatzstoffe gebacken werden.

Sie eröffnen die erste Filiale in Friedrichshafen. Welche Bedeutung hat das für Feneberg?
In der Bodensee-Region ist unser Filialnetz derzeit noch nicht besonders dicht. Deshalb freuen wir uns sehr, in Zukunft mit einer weiteren Filiale präsent zu sein und mit Friedrichshafen eine neue Stadt zu unserem Filialnetz zählen zu können.

Was sind Ihre Ziele für die Zukunft?
Unser Ziel ist es, unser Filialnetz innerhalb unseres Verbreitungsgebiets weiter zu verdichten, um für die Menschen in unserer Region als kompetenter Nahversorger präsent zu sein.

Wann eröffnet die Filiale in Friedrichshafen?
Die Eröffnung ist für Sommer 2018 geplant.